Psychotherapie  ›  Freie Therapieplätze für kognitive Psychotherapie

Psychotherapie als kognitive Verhaltenstherapie zuhause

Psychotherapie macht Spass, denn wirksame Psychotherapie macht das Leben lebenswerter. Falls dies nicht Ihre Erwartung an Psychotherapie ist, kennen Sie die kognitive Psychotherapie nicht. Wirksame Psychotherapie sind kognitive Psychotherapie und kognitive Verhaltenstherapie. Das hat die Wirksamkeitsforschung der Psychotherapie nachgewiesen. Kognitive Psychotherapie schafft dauerhafte Therapieerfolge, weil sie lehrt, Psychotherapie im Alltag umzusetzen.

Kognitive Psychotherapie und kognitive Verhaltenstherapie stellen wir als "Textbasierte Online Psychotherapie" (TOP)* bereit. Diese schriftliche kognitive Psychotherapie wurde entwickelt, um kognitive Psychotherapie durchzuführen, als im Lockdown ambulante Psychotherapie unmöglich war. Kognitive Psychotherapie in Schriftform wird als Psychotherapie online zuhause durchgeführt. Die Zeitschrift "Psychotherapie" erläutert die kognitive Psychotherapie in Schriftform und nennt diese Psychotherapie für zuhause die "Beste Psychotherapie".

Mehr über kognitive Psychotherapie lesen Sie in der Zeitschrift "Psychotherapie" auf psychotherapie.de.

Psychotherapie für Eigenständige: Kognitive Psychotherapie online

Kognitive Psychotherapie zuhause ist eine anspruchsvolle Psychotherapie, eine Psychotherapie, die Eigenständigkeit erfordert. Wenn Sie Psychotherapie mit Psychopharmaka oder Psychotherapie nur im Gespräch als ambulante Psychotherapie bevorzugen, ist kognitive Psychotherapie zuhause nicht geeignet.

Unsere kognitive Psychotherapie in Schriftform ist eine barrierefreie Psychotherapie für Menschen, die Selbstverantwortung, Selbstbestimmung und Eigenständigkeit anstreben. Wenn Sie durch Psychotherapie die Verantwortung für Ihr Leben wahrnehmen und lernen wollen, Ihre psychischen Probleme selbst zu lösen, und wenn Sie gern selbst denken, lesen und schreiben, dann kann kognitive Psychotherapie zuhause Sie zum Therapieerfolg führen.

Kognitive Psychotherapie zuhause - entwickelt von Psychotherapie Limited
Kognitive Psychotherapie zuhause täglich mit erfahrenen Psychotherapeuten online, entwickelt bei Psychotherapie Limited.

Kognitive Psychotherapie und kognitive Verhaltenstherapie hier buchen

Derzeit gibt es für kognitive Psychotherapie und kognitive Verhaltenstherapie freie Therapieplätze. Bei arbeitstäglicher Kommunikation benötigt die schriftliche kognitive Psychotherapie etwa zwei Monate zum Therapieerfolg. Füllen Sie diese Seite aus, wenn Sie die kognitive Psychotherapie zuhause möchten.

Weil die kognitive Psychotherapie vollständig textbasiert in deutscher Sprache stattfindet, lautet die erste Frage:

Hinweis zur nächsten Frage:  Wir empfehlen, die kognitive Psychotherapie zu 100 Prozent online und schriftlich zu wählen (Standard). Dann erhalten Sie das bewährte Paket für die schriftliche kognitive Psychotherapie barrierefrei und zum Pauschalpreis. Wünschen Sie jedoch zuvor ein Gespräch mit Psychotherapeuten, so wird diese separate Inanspruchnahme als zusätzliche Psychotherapie (Einzel-Therapiestunde) berechnet.

Beschreiben Sie bitte Ihr Problem für die kognitive Psychotherapie

Schildern Sie nachfolgend bitte ausführlich im Umfang von bis zu 10.000 Zeichen (das entspricht zwei Seiten im Papierformat A4), welche Probleme Sie haben, wie es Ihrer Meinung nach zu diesen Problemen gekommen ist und wo Sie selbst (oder auch dritte Personen) die Ursprünge in Ihrer Lebensgeschichte sehen. Erläutern Sie Ihre Probleme und Beschwerden im Detail und scheuen Sie sich nicht, erfolglose Lösungs- und Therapieversuche mit anderen Formen der Psychotherapie zu erläutern. Wenn sich Ihre Probleme über eine längere Zeit entwickelt haben, beschreiben Sie dies bitte sehr konkret und nachvollziehbar. Differenzieren Sie hierbei, soweit Ihnen das möglich ist, zwischen Ihren Gedanken, Gefühlen, Körperreaktionen und Ihrem Verhalten. Beobachten Sie sich und nehmen Sie sich hierfür Zeit. Erinnern Sie sich dabei auch an jene Ereignisse, die heute vielleicht vergessen oder verdrängt sind, die Sie früher jedoch beeindruckt, erschreckt und geprägt haben. Bei diesem Erinnern und Schreiben hilft es oft, die Probleme als das Ergebnis einer fehlgelaufenen Lerngeschichte zu betrachten, die die kognitive Psychotherapie offenlegt und die Sie mit unserer Hilfe korrigieren können. Teilen Sie uns daher – alles – mit, was Ihnen wichtig erscheint, damit wir Ihre Situation verstehen und Ihnen in der Psychotherapie auf beste Weise effizient helfen können.

Wichtiger Hinweis:  Verfassen Sie diese Problemschilderung zunächst mit Ihrem vertrauten Schreibprogramm und sichern Sie Ihren Text, damit er Ihnen nicht verloren geht. Erst wenn Sie alles Wesentliche erinnert und beschrieben haben, kopieren Sie Ihren Text in dieses Feld. Hierzu speichern Sie Ihren Text zunächst in die Zwischenablage, positionieren dann Ihren Cursor in dieses Feld und fügen über die Navigationsleiste mit "Bearbeiten + Einfügen" oder mit der Tastenkombination "Strg + V" Ihren Text hinzu. Erst danach füllen Sie das Formular vollständig aus und senden es ab. Falls Sie mehr Platz brauchen, vergrössern Sie dieses Feld, indem Sie es mit dem Cursor rechts unten nach aussen ziehen.

Erläutern Sie im nachfolgenden Feld bitte Ihre Ziele, die Sie mit durch kognitive Psychotherapie erreichen wollen.

Erklären Sie hier in mindestens drei Sätzen, warum Sie überzeugt sind, Ihr(e) Problem(e) durch eine schriftliche kognitive Psychotherapie erfolgreich lösen zu können.

Personendaten und Wohnort

Ausbildungen, Berufe und Tätigkeiten

Telefon

Bitte wiederholen Sie Ihre Rufnummer, um Schreibfehler auszuschliessn.

Psychotherapie und Kommunikation

Ihre E-Mail-Adresse und Ihr selbstgewähltes Passwort sind für die weitere Ende-zu-Ende-verschlüsselte Kommunikation in der Psychotherapie Ihre Zugangsdaten. Wählen Sie daher auch die E-Mail-Adresse sorgfältig. Vergewissern Sie sich, dass Ihr E-Mail-Provider die Übermittlung verschlüsselter Anhänge zulässt.
Hinweis: -Adressen sind nicht brauchbar, weil die verschlüsselte Kommunikation blockiert.

Bitte wiederholen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um Schreibfehler auszuschliessen.

Ihr Passwort muss aus mindestens zwölf Zeichen der Mengen (a-z) + (A-Z) + (0-9) bestehen. Notieren Sie sich Ihr Passwort.

Bitte wiederholen Sie Ihr Passwort, um Schreibfehler auszuschliessen.

Psychotherapie und Datenspeicherung / Datennutzung

Anmeldungen werden ausschliesslich über das verschlüsselte Formular dieser Seite entgegengenommen. Durch das Absenden dieses Kontaktformulars über die verschlüsselte Verbindung mit Ihrem Webbrowser akzeptieren Sie die Risiken der Datenübertragung im Internet und gestatten den Psychotherapeuten die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten. Ihre Informationen gelangen direkt zum Leitenden Psychotherapeuten und werden von Ihrem persönlichen Psychotherapeuten nur für Ihre Beratung und Ihre Therapie verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Das Online-Formular kann nur abgeschickt werden, wenn alle nicht-optionalen Datenfelder ausgefüllt sind. Damit Sie sicher sein können, dass Ihre Anmeldung uns erreicht hat, erhalten Sie unmittelbar nach dem Abschicken dieses Formulars auf dieser Seite eine Eingangsbestätigung.

Kognitive Psychotherapie ohne Wartezeit starten

Sich über diese Formularseite für psychotherapeutische Hilfe anzumelden bedeutet, dass Ihre Angaben über die verschlüsselte Verbindung Ihres Webbrowsers direkt zu den Händen des Leitenden Psychotherapeuten von The Coaching Institute LLC gelangen. Der Leitende Psychotherapeut prüft zunächst, ob bei Ihnen die Voraussetzungen für einen Therapieerfolg mit der kognitiven Onlinetherapie gegeben sind. Sie erhalten innerhalb von maximal zwei Werktagen eine Einladung zur Psychodiagnostik und Probe-Kommunikation, wenn Ihre Anmeldung erkennen lässt, dass Sie die erforderlichen Voraussetzungen für einen Therapieerfolg besitzen. Anderenfalls erhalten Sie eine Empfehlung für eine andere Therapie.

Die spannende Frage, die mit unserem Angebot einhergeht, ist die nach der fehlenden Wartezeit. Warum können wir in der Regel sofort einen Therapieplatz vergeben? Hierfür gibt es einige Gründe: Das Angebot psychotherapeutischer Hilfe in der Schriftform von zuhause aus ist noch völlig unbekannt. Früher war das Schreiben eine verbreitete Form der Kommunikation; mit dem Aufkommen der telefonischen und später der digitalen Kommunikation ging diese Fähigkeit mit dem Austausch von Videoschnipseln immer mehr verloren. Zudem haben die meisten Menschen eine fehlgehende Erwartung an Psychotherapeuten, dass diese ihnen ihre Probleme lösen. Tatsächlich können Psychotherapeuten nur den Weg aufzeigen, wie durch die Veränderung des eigenen Denkens und Verhaltens die Probleme gelöst werden können. Eine psychotherapeutische Behandlung, die zum Erfolg führt, ist vor allem eine aktive Arbeit zur Veränderung des Selbst. Aber sich selbst zu ändern, ist den meisten Menschen zu anstrengend. So wählen sie lieber eine Therapie, die ihr unmittelbares Bedürfnis befriedigt, wo sie ihren Frust und ihre schlechten Gefühle abladen dürfen, bei der sie aber nicht lernen, wie sie künftig verhindern können, erneut in diesen Zustand zu gelangen. Weil also die meisten Menschen keine Lust haben, ihr Befinden durch eigene Aktivität zu verbessern, und unsere Psychotherapeuten sich nicht als seelische Abfallkübel benutzen lassen, gibt es freie Therapieplätze für diejenigen, die die Schlüsselfrage stellen, was sie selbst tun können, damit es ihnen dauerhaft besser geht. Diesen Menschen helfen unsere Psychotherapeuten gern, Ihr Befinden zu verbessern und ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Kognitive Psychotherapie zuhause testen

Unser Verfahren gibt Ihnen die Möglichkeit, vor Beginn der Therapie zuhause selbst zu testen, ob die kognitive Onlinetherapie Ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten entspricht. Hierzu lernen Sie im Rahmen der Psychodiagnostik und probatorischen Therapie die kognitive Therapie kennen und kommunizieren mit Ihrem Psychotherapeuten bereits in der Weise, wie dies in der Therapie erfolgt.

Den Psychotherapeuten gibt dieses Verfahren die Gewissheit, ihre Lebensenergie sinnvoll in Menschen zu investieren, die ihr Leben in die eigenen Hände nehmen wollen. Unsere Psychotherapeuten haben nach über 20 Jahren Berufserfahrung primär das Ziel, die Freude an ihrer Arbeit und den Therapieerfolg ihrer Klientinnen und Klienten zu geniessen.

Erst dann, wenn die Psychodiagnostik und Ihre probatorische kognitive Therapie unsere Psychotherapeuten überzeugt hat, Sie zum Therapieerfolg führen zu können, ergeht die Einladung an Sie, die kognitive Onlinetherapie in Schriftform zu beginnen. Ab diesem Zeitpunkt führen unsere Psychotherapeuten in zwei Monaten zum gewünschten Therapieerfolg.

*  This "Text-based Online Psychotherapy" (TOP) was developed by psychotherapist Dietmar Luchmann based in Cambridge. Psychologist Luchmann is a summa cum laude graduate of Humboldt University Berlin in Psychology (1983) and a German cognitive psychotherapist with specialization in anxiety and panic disorders. From a position as psychotherapist at University of Tübingen’s psychiatric clinic he transitioned to psychotherapy in private practice in 1993. His thirty-five year psychotherapy career culminated in the foundation of Psychotherapy Limited in Cambridge in 2006. His organization advances efficient online methods for cognitive psychotherapy and cognitive behavioral therapy, such as cognitive "Text-based Online Psychotherapy".

Copyright © 2022 The Coaching Institute LLC, Cambridge, MA. All rights reserved.